Christmette 2015 - Das Quietschen Christi

Unzählige Christbäume schmückten unsere Kirche auch am 24.12.2015, als um 23:00 die Christmette begann. Das Leuchten der Lichter und die wunderbar gesegnete Stimmung machten auch heuer wieder die Christmette zu einem wunderschönen Ereignis. Vielen Dank an alle Mitwirkenden!

von Julia Stadler

Fotos: Vu Phan Quoc


mehr lesen

Alle Jahre wieder

Bethlehem in Baumgarten -
das dürfen die Besucher der Kinderkrippenfeier jedes Jahr erleben:
Pfarrer Clemens Abrahamowicz als einfühlsamen Erzähler, die Erstkommunionskinder, die die Geschichte rund um die Geburt Jesu so intensiv darstellen, dass man das Gefühl hat, live dabei gewesen zu sein.
Immer wieder berührend schön! 

von Gabi Moritz

Fotos: Pawel Marniak

Video: Rafael Riedler


mehr lesen

Frühaufsteher im Kerzenschein

Es gibt wohl nicht viele Traditionen in der katholischen Kirche, die bei Jung und Alt gleichermaßen so beliebt sind. Die Rorate-Messen sind eine davon. In Baumgarten wurden heuer an den Dienstagen um 6 Uhr Früh im Kerzenlicht wieder Rekorde gebrochen. Und so wurde das Frühstück kurzerhand verlagert.

von Rafael Riedler

Fotos: Vu Phan Quoc


mehr lesen

Ein heiliger, weitgereister Gast in Baumgarten

Am ersten Sonntag im Dezember durfte unsere Pfarrgemeinde einen sehr beliebten Gast bei uns in der Heiligen Messe begrüßen. 

Der Heilige Nikolaus hat auch heuer wieder unsere Pfarre ausgewählt, um hier gemeinsam mit den Messbesuchern seinen Namenstag zu feiern. Und ein paar Geschenke hatte er auch mitgebracht!


mehr lesen

Eine Nacht mit Lukas!

Eine stimmungsvolle Nacht verbrachte eine Gruppe lesefreudiger Baumgartner am ersten Freitag im Dezember im Pfarrheim. Eingerollt in Schlafsäcke, bei sanfter Beleuchtung und kreativer Raumgestaltung lauschten sie dem Lukasevangelium, in der die Geschichte Jesu von der Geburt bis zur Auferstehung erzählt wird.

von Gloria Lekaj

Fotos: Rafael Riedler


mehr lesen

Weihnachtlich, kreativ, handgemacht!

Schmücken, kleben, malen, knüpfen ... seit Monaten beschäftigte sich die fleißige Bastelrunde intensiv mit dem Thema Weihnachten, damit das erste Adventwochenende mit einer großen Auswahl an liebevollen, handgemachten Klein-Kunstwerken auch im Pfarrheim deutlich sichtbar und spürbar wurde!

von Gloria Lekaj


mehr lesen

Erstkontakt mit dem Heiligen Geist

38 neue Firmlinge bereiten sich in diesem Schuljahr gemeinsam auf das Sakrament der Firmung vor. Im November lernten sie einander, ihre Leiter und natürlich den Heiligen Geist bei einem gemeinsamen Wochenende in Eggenburg erstmals besser kennen.

von Rafael Riedler

Fotos: S. Müllauer, C. Völk, R. Riedler


mehr lesen

Christus, König der Sanftmut

Am letzten Sonntag im Kirchenjahr feiert die katholische Kirche das Fest Christkönig.  In St. Anna - Baumgarten wurde das im Rahmen einer liebevoll gestalteten Familienmesse gemacht. In Erinnerung gerufen wurde dabei, dass Jesus ein König der Liebe und des Friedens ist.


von Christine Szedenik

Fotos: Georg Panny


mehr lesen

Benefizkonzert 2015: Ein Ohrenschmaus der Superlative

Um eine weitere Flüchtlingsbetreuung möglich zu machen, wurde eine Idee geboren: Man könnte doch ein Benefizkonzert zu Gunsten der Pfarr-Flüchtlingshilfe veranstalten. Dieses Konzert fand am 21.11.2015 in unserer Pfarrkirche statt.

von Gerti und Julia Stadler

Fotos: Bao Vu Van Quoc


mehr lesen

Seniorenclub am 19. November 2015

Ein ganz besonderer Seniorennachmittag mit der Wiener Autorin Helga Engin-Deniz. Neben Speis und Trank wurden diesmal auch Literatur und Unterhaltung serviert! Lesen Sie mehr darüber, was die Senioren unserer Pfarre alles erleben.

von Gerti und Julia Stadler

Fotos: Maria Erasim


mehr lesen

38 neue Firmlinge für Baumgarten!

Dicht gedrängte saßen 38 gut gelaunte Jugendliche bei der Jugendmesse im November links und rechts in den ersten Bankreihen. Unsere neuen Firmlinge waren zur ersten gemeinsamen Messfeier gekommen und wurden der Pfarrgemeinde vorgestellt.

von Martin Kainz


mehr lesen

Herr, sei gelobt!

Am 18. Oktober 2015 wurde gemeinsam mit dem Kindergarten Erntedank gefeiert. Die Kirche war bis auf den letzten Platz gefüllt mit Kindergarten- und Hortkindern, ihren Eltern und Verwandten sowie allen Baumgartnern, die sich diese Festmesse nicht entgehen lassen wollten.

von Georg Panny


mehr lesen

Baumgarten gemeinsam unterwegs

Am ersten Samstag im Oktober machte sich fast ganz Baumgarten wieder gemeinsam auf den Weg nach Mariazell. Kinder, Jugendliche und Erwachsene verbrachten einen unvergesslichen Wallfahrtstag, der die Gemeinschaft und das Gebet in den Mittelpunkt stellte.

von Rafael Riedler

Fotos: Bernhard Pils, Bernhard Rummich


mehr lesen

GOoD News: "Wer singt, betet doppelt"

„Wer singt, betet doppelt“, dem Kirchenvater Augustinus wird dieser Spruch zugeordnet, den auch unser Pfarrer sehr gerne verwendet. Und wenn es danach geht, wird in unserer Pfarre das Vielfache gebetet, denn die musikalische Breite und das Angebot sind wirklich bemerkenswert.

von Martin Kainz


mehr lesen

Wenn Himmel und Erde sich berühren

"Der Fremde, der sich bei euch aufhält, soll euch wie ein Einheimischer gelten und du sollst ihn lieben wie dich selbst."

Als Pfarrer Clemens Abrahamowicz dieses Bibelzitat auf Facebook postete, ahnte wohl niemand, wie konkret es Baumgarten nur wenige Tage später betreffen würde.

von Rafael Riedler


mehr lesen

König der Jugend

Interview mit dem neuen Jugendverantwortlichen Baumgartens, Maximilian Lang. Seine Pläne, seine Vorstellungen und wie sich sein Leben seit seiner Wahl im Juni geändert hat. Lernen Sie gemeinsam mit uns einen jungen Mann, der noch viel in unserer Pfarre vorhat, besser kennen!

von Julia Stadler

Fotos: Rafael Riedler


mehr lesen

"Cenacolo" in St. Margarethen

"Cenacolo", übersetzt „Künstlerkreis“. Ein besonders treffender Name für die Gemeinschaft, die vom 4.-6. September 2015 in St. Margarethen am Römersteinbruch zusammen gekommen ist, um mit einem reichen Programm an Musik, Tanz und Gebet die Herzen der zahlreichen Besucher zu berühren.

von Gloria Lekaj


mehr lesen

Baumgarten auf dem Weg zum neuen Online-Auftritt

Nach 8 Jahren schicken wir am 14. Juni unsere Pfarrhomepage in Pension. Unser Webmaster erklärt alle Hintergründe und vor allem, was dann passiert.

mehr lesen

Hilfe unter gutem Stern

„Von Tür zu Tür ziehen wir gern, wir folgen unserm Stern! Die Armut in der Welt macht viele krank, ihr Leid dauert schon viel zu lang.“ Mit diesem Leitspruch zogen von 2. bis 6. Jänner insgesamt 37 Kinder und ihre Begleiter als Sternsinger durch das Baumgartner Pfarrgebiet. Sie verkündeten dabei die frohe Botschaft der Geburt Jesu und sammelten Spenden für Arme in der ganzen Welt – und das sehr erfolgreich!

mehr lesen

Ein weiches Herz für Jesus

Zu Beginn der Familienmesse stellte Kaplan Pawel Marniak mit einem Augenzwinkern fest, dass er überrascht sei, wie viele Baumgartner zur Sonntagmesse erschienen seien. Er habe geglaubt, dass alle bei der Papstmesse auf den Philippinen wären. Dort hat zur gleichen Zeit der Papst eine Messe vor über 6 Millionen Gläubigen zelebriert. Aber auch unsere Kirche war an diesem Familiensonntag sehr gut besucht und vor allem viele Kinder waren der Einladung zum gemeinsamen Messefeiern gefolgt.


mehr lesen

Fasching bei den Senioren

Gut gelaunt trafen unsere Senioren am Donnerstag, 15. Jänner, im Pfarrsaal ein, in Erwartung eines vergnüglichen Nachmittags – stand doch dieser im Zeichen des Faschings.


Wenn man glaubt, dass ältere Menschen nur ernst sein können - weit gefehlt. Wer nicht schon von zuhause mit Perücke oder Maske verkleidet kam, konnte unter kleinen Hütchen und Schals wählen und so seinem Outfit ein anderes Aussehen verleihen.

mehr lesen

Höre Israel!

Am dritten Sonntag im Jahreskreis war es so weit: Unseren Erstkommunionkindern wurden ihre Bibeln überreicht. Das Lesen in der Bibel und das Hören auf das Wort Gottes waren daher auch das Thema dieser Messe. Dazu passend gestalteten die Singvögel in bewährter Weise die Musik und die Kirche war voll – mit Kindern und vielen „Menschenfischern“!

mehr lesen

Faschingsnarren in Baumgarten

Am 15. Februar 2015 war es wieder so weit, es war Faschingssonntag und damit auch das alljährliche Faschingsspektakel von Baumgarten: BauBau!


Die Mitwirkenden hatten sich mal wieder selbst übertroffen. Das vielfältige Programm wurde wie gewohnt von den zwei Requisiteuren aus dem Hintergrund moderiert, gespielt von Andreas Weichart und Robert Polaschek.

mehr lesen

Geheimnis des Fastens

Mit dem Aschermittwoch begann auch in Baumgarten am 18. März wieder die 40-tägige Fastenzeit, in der wir fasten und uns auf das Osterfest vorbereiten wollen. Doch wie ist das mit dem Fasten eigentlich gemeint? Das Evangelium des Tages gibt darüber Auskunft.

mehr lesen

Hilfe für Charkov

„Welche Suppe hätten Sie denn gern?“, wurde jeder, der sich am zweiten Fastensonntag im Pfarrheim mit dem Teller in der Hand beim Suppenbuffet anstellte, gefragt. Und die Entscheidung fiel den meisten nicht leicht, warteten doch mehr als 10 herrlich duftende, schmackhafte Suppen darauf, verköstigt zu werden. Von der klassischen klaren Suppe mit verschiedenen Einlagen, einer vitaminreichen Minestrone, der Rindfleisch-, Krautsuppe, Hühnersuppe, sättigenden Gulaschsuppe, Kürbiscremesuppe bis hin zur pikanten indischen Suppe und zum selbstgebackenen Brot wurde beim alljährlichen Suppenessen alles geboten. 

mehr lesen

Sei gesegnet ...!

Am dritten Fastensonntag, dem 8. März 2015, wurden wieder acht neue Kinder in die Jungschar der Pfarre Baumgarten aufgenommen. Zu den Klängen von "Sei gesegnet ...!" bekamen sie von Kaplan Pawel Marniak Gottes besonderen Segen für ihren weiteren Lebensweg. Und als äußeres Zeichen ihren neuen Jungscharausweis. Thema der Messe waren die Zehn Gebote, daher durften neben den neuen Jungscharkindern noch zwei weitere Kinder bei der Predigt mithelfen.


mehr lesen

Ein Sonntag der Freude!

Nur zweimal im Jahr trägt der Priester ein rosa Messgewand. Am dritten Adventsonntag sowie am vierten Fastensonntag. Und so begrüßten unserer Pfarrer Clemens Abrahamowicz und unser Kaplan Pawel Marniak im schönen rosa Gewand die Messbesucher zur Kindermesse in der Fastenzeit.

mehr lesen

Das Grabtuch von Turin - Echt oder Fälschung?

In einem interessanten Vortrag, gerade zum richtigen Zeitpunkt, nämlich in der Fastenzeit, stellte uns  Mag. Gertrud Wally am 11. März die neuesten Erkenntnisse über das Grabtuch von Turin vor. Frau Mag. Wally beschäftigt sich schon seit 1978 mit dieser Thematik.

mehr lesen

Ostern 2015: Bleibt in meiner Liebe - Osternacht: Wer wälzt uns den Stein vom Eingang des Grabes? 

„In St. Anna - Baumgarten ist die Osternacht noch schöner als bei uns in Rom!“, stellte mit leuchtenden Augen der gebürtige Baumgartner Priester Michael Weninger fest, der im Vatikan arbeitet und die Osternacht bei uns gefeiert hat. „Das werde ich nächste Woche dem Papst erzählen!“ 

mehr lesen

Wasser des Lebens

Für die Firmlinge war die Jugendmesse am 12. April die letzte vor dem Empfang des Sakraments der Firmung. Doch diese Messe war noch aus einem anderen Grund ganz besonders. Stand doch ein besonders junges Gemeindemitglied im Mittelpunkt und sorgte damit für eine Premiere in Baumgarten.

mehr lesen

Von Bach bis Meer

Fließend - so nannte die von Jungschar- und Jugendchorauftritten bekannte Miriam Hofinger ihr selbst organisiertes Konzert, das am 08.05.2015 in unserer Pfarrkirche St. Anna - Baumgarten stattfand. Zusammen mit ihrem Studienkollegen vom Konservatorium Wien, Felix Pöchhacker, spielte sie einige wunderschöne Stücke von altbekannten Komponisten wie  Bach, Telemann und Ravel sowie vielleicht unbekanntere jüngere Werke wie die von Rhonda Larson und Toru Takemitsu ...

mehr lesen

Ich bin bei euch

„Unbeständig, Regenschauer möglich“ hatte der Wetterbericht für den Christi-Himmelfahrtstag vorhergesagt. Und tatsächlich zieht ein riesiges dunkles Wolkenband aus dem Westen daher, als sich die 23 Erstkommunionskinder in der Früh im hübsch dekorierten Pfarrheim treffen, um die vorbereiteten weißen Alben anzuziehen und in feierlicher Prozession zur Kirche zu ziehen.

mehr lesen

Maria, wir kommen

Die Wallfahrten unserer Pfarre zur Kirche Mariabrunn haben wahrlich eine lange Tradition: Seit 336 Jahren erfüllen wir ein Gelübde, das uns an die Zeit der Pest erinnert, von der Baumgarten größtenteils verschont blieb.

mehr lesen

Ostern 2015: Bleibt in meiner Liebe - Palmsonntag: Das große Herzklopffinale

Mit der Palmsonntagsfeier startete Baumgarten am letzten März-Sonntag in die Karwoche und bog damit in die Zielgerade Richtung Ostern als Höhepunkt des Kirchenjahres ein. Zahlreiche Pfarrmitglieder nahmen auch heuer wieder teil.


mehr lesen

Ostern 2015: Bleibt in meiner Liebe - Gründonnerstag: Bleibt in meiner Liebe 

Am Gründonnerstag feiern wir Christen das letzte Abendmahl Jesu mit seinen Jüngern.

An diesem Tag ließ Jesus durch seine Jünger nach jüdischer Tradition alles für das Paschamahl vorbereiten, das zum Dank für die Befreiung des Volkes Israel aus der Sklaverei in Ägypten gefeiert wird. Zum letzten Mal waren sie alle zuammen. Aber keiner außer Jesus wusste, ja ahnte, das.

mehr lesen

Ostern 2015: Bleibt in meiner Liebe - Karfreitag: Ohne Beginn und ohne Ende 

Absolute Stille. Dann kommen ein paar Ministranten, ein paar Priesterseminaristen und ein paar Priester aus der Sakristei in den Kirchenraum. Unter ihnen nicht nur unser Pfarrer Clemens Abrahamowicz und unser Kaplan Pawel Marniak, sondern auch der allseits bekannte Michael Weninger. Ruhigen, aber bestimmten Schrittes gehen sie durch die kärglich bis gar nicht geschmückte Kirche auf den Altar zu, wo sie sich hinlegen. Heute ist der 03.04.2015, Karfreitag.

mehr lesen

Firmung: Vom Geist, der ins Herz einzieht

Am Pfingstsonntag fand in der Pfarrkirche St. Anna eines der größten und feierlichsten Feste des Pfarrjahres statt. Nach monatelanger Vorbereitung empfingen 30 Jugendliche und ein Erwachsener durch Pater Karl Wallner das Sakrament der Firmung. Eine der Neugefirmten, die 14-jährige Stephanie, lässt die Zeit der gemeinsamen Firmvorbereitung bis zum großen Tag für uns Revue passieren.

mehr lesen

Ministrieren macht mich stark

„Ministrieren macht mich stark, so als könnte ich fliegen!“ sangen und tanzten unsere Baumgartner Ministranten am Muttertag, an dem auch noch ein zweites Fest gefeiert wurde: Die Aufnahme unserer neuen Minis Antonia, Maximilian und Moritz! 

mehr lesen

Frankreich, wir kommen! - Eine Fotostory

Alles hatte damit begonnen, dass die beiden jungen französischen Studenten Joseph und Orianne während ihres Auslandsemesters in Wien eine Heimat in unserer Pfarre, besonders im Jugendkeller, gefunden hatten. Zum Abschied sagte unser Kaplan Pawel Marniak zu ihnen: „Wir alle kommen euch in Frankreich besuchen!“, und die beiden sympathischen Franzosen lachten herzlich.

mehr lesen

Fronleichnam: Mit der Sonne unterwegs!

Einer der ersten wirklich heißen Tage bot die perfekte Kulisse für die heurige Fronleichnamsprozession. Mit der Sonne unterwegs begleitete eine große Schar an Messebesuchern das Allerheiligste auf dem Weg quer durch Baumgarten.


mehr lesen