Reisen

WANN?

siehe Kalender

 

WO?

Rund um die Welt!

Leitung:

Ingrid Donharl



Zu einer sehr beliebten Institution haben sich die jährlichen Reisen der Pfarre St. Anna – Baumgarten entwickelt. Die jeweiligen Domizile liegen sowohl im In- als auch im Ausland. Es seien hier im Besonderen die mehrfachen Aufenthalte im Heiligen Land, in Rom, Nord- und Südtirol hervorgehoben, wie

z. B. im Juni 2015 in der international beliebten Kurstadt Meran mit ihrem mediterranen Klima und der herrlichen Umgebung (Lana, Schenna, Vinschgau, Passeier- und Schnalstal).

 

Jeweils nach Beendigung einer Pfarrreise berät ein Gremium von vier Personen gemeinsam über das nächstjährige Urlaubsziel und die dort zu besichtigenden Sehenswürdigkeiten in kunsthistorischer, geschichtlicher und religiöser Hinsicht, um eine möglichst perfekte Organisation zu gewährleisten. An Reiseteilnehmern mangelte es erfreulicherweise bisher nie und es darf gehofft werden, dass dieser Zuspruch weiter anhält.

 

Die Pfarrreisen unterscheiden sich nämlich von den sonst üblichen Urlaubsangeboten dadurch, dass nicht nur dem leiblichen, sondern auch dem seelischen, geistlichen Wohl Rechnung getragen und die Gemeinschaft vertieft wird. Tägliche Gebete, hl. Messen (oft unter freiem Himmel inmitten von Almenrausch, wo man eine besonders tiefe Gottbezogenheit verspürt), Wanderungen, Gesänge mit Gitarrenbegleitung  etc. gehören zum vielfältigen Urlaubsprogramm. Auch heuer beehrte der Bischof von Bozen-Brixen, Ivo Muser, der mit Pfarrer Abrahamowicz aus früheren Tagen als Regens bestens bekannt ist, die Reisegruppe wieder mit seinem Besuch.

 

Es sind alle sehr herzlich eingeladen, an so einer Pfarrreise einmal teilzunehmen!

Sie werden sie nicht mehr missen wollen!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.