Firmvorbereitung

WANN?

Donnerstag

18.30 - 20 Uhr

 

WO?

Pfarrheim, Felbigergasse 96

Leitung:

Pawel Marniak



Liebe Jugendliche! Lieber Jugendlicher!

Hast du dich schon entschieden, gefirmt zu werden? Bist du

noch unsicher? Brauchst du Informationen und Details? Willst du wissen, wie die Firmvorbereitung in unserer Pfarre aussieht? Dann bist du hier richtig!

Die Firmvorbereitung ist ein spannender und besonderer Weg. Auf diesem Weg bist du nicht alleine. Eine Gruppe von jungen Leuten, die früher auch schon diesen Weg gegangen sind, der Kaplan und unsere Seminaristen bilden das sogenannte „Firmteam“ und begleiten dich die ganze Zeit auf diesem Weg der Entscheidung. Die Firmvorbereitung in unserer Pfarre beginnt im Oktober und endet im Mai. Um dich anzumelden, musst du mindestens 14 Jahre alt sein oder im Jahr deiner Firmung 14 Jahre alt werden.


Die Vorbereitung besteht aus vier Säulen, alle vier sind für alle Firmlinge verpflichtend:


1. Firmstunden

Sie finden immer einmal in der Woche, am Donnerstag um 18.30 Uhr, statt. Dort setzen wir uns mit Glaubensfragen und aktuellen

kirchlich-sozialen Themen auseinander.


2. Jugendmessen

Jugendmessen feiern wir jeweils am zweiten Sonntag im Monat. Musikalisch werden sie von unserem GOoD-News-Chor gestaltet.


3. Firmwochenenden

Die zwei Firmwochenenden (das erste zu Beginn und das zweite am Ende der Firmvorbereitung) sind sehr wichtig, damit wir einander besser kennenlernen und Gemeinschaft erleben können.


4. Sozialaktionen

Diese sozialen und caritativen Aktivitäten sollen in uns die Bereitschaft wecken, die Nöte anderer Menschen zu sehen und uns für sie einzusetzen.


Außerdem bist du noch eingeladen: in den Jugendkeller, zu Jugendaktionen, Lagern, Bibelnächten uvm.


Wenn du noch Fragen hast, melde dich bei uns. Wir freuen uns auf dich!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.