Sibylle Brand

1) In welchen Bereichen und bei welchen Themen möchten Sie sich im PGR besonders

engagieren?

Ich möchte mich weiterhin für die Arbeit der Caritas in unserer Pfarre einsetzen („Lernen macht Schule“, Flüchtlingsbetreuung, TBC-Ambulanz Charkov). Es ist wichtig, Menschen und ihre Nöte wahrzunehmen und nicht zu vergessen. Mir ist es ein

Anliegen, das Bewusstsein für die Bewahrung der Schöpfung in unserer Pfarre zu

stärken und weiter umzusetzen. Aufgrund meiner Ausbildung und reichen beruflichen Erfahrung im finanzwirtschaftlichen Bereich kann ich mir gut vorstellen, Mitglied des Vermögensverwaltungsrates der Pfarre zu werden.

 

2.) Worin sehen Sie die Aufgaben des PGR allgemein?

Der Pfarrgemeinderat ist unter der Leitung des Pfarrers verantwortlich für das

Leben und die Entwicklung der Pfarrgemeinde. Der PGR berät in regelmäßigen

Sitzungen, was zu tun ist. Er legt Ziele, Prioritäten und die daraus folgenden

Maßnahmen fest, sorgt für die Durchführung und überprüft die Umsetzung und

Zielerreichung.

 

3.) Was sehen Sie als die größten Herausforderungen, die der neue PGR dringend in Angriff nehmen sollte?

Als große Herausforderung sehe ich, unsere schöne und aktive Pfarrgemeinde in St. Anna Baumgarten zu bewahren. Ich würde mich freuen, unseren Herrn Pfarrer Pawel

Marniak dabei unterstützen zu dürfen.

 

4.) Welche positiven Eigenschaften und Talente können Sie in den PGR einbringen?

freundlich, hilfsbereit, loyal, einsatzbereit, lösungsorientiert

 

5.) Was konkret möchten Sie im PGR in fünf Jahren erreicht und umgesetzt haben?

Uns, als Mitglieder dieser Pfarre, für die Bewahrung der Schöpfung weiter zu sensibilisieren.

  

6.) Ich bin gerne ein Teil dieser Pfarrgemeinde, weil ...

… ich mich hier geborgen fühle.

geboren am 18.05.1963

 

Betriebswirtin

 

verheiratet

 

In der Pfarre aktiv als PGR-Mitglied,

ehrenamtliche Pfarrcaritas-Mitarbeiterin, Mesnerin (aushilfsweise), KIWOGO-Teammitglied

 

Hobbys: Reisen, lesen, Kino, tanzen, Nordic Walking, tauchen, Yoga

 

In der PGR-Wahlsendung vom 4. März sehen Sie auch eine Videobotschaft dieser Kandidatin!